Kambodschanische Flagge vor blauem Himmel.

Zum Wasserfest Sihanoukville proppenvoll

Heute und die nächsten drei Tage wird in Kambodscha das Wasserfestival oder auf kambodschanisch Bonn Om Tuk gefeiert, genauer genommen feiert man das symbolische Ende der Regenzeit. Ich verzichte jetzt mal genauer auf den Hintergrund dieser alljährlichen Festivität einzugehen. Bereits gestern Abend war Sihanoukville proppenvoll, so das es auf der Ekareach Street nur im Schritttempo voranging. Der Golden Lions Kreisverkehr war komplett mit Menschen gefüllt und zu meiner großen Überraschung ist der, von mir neulich auf dem Leben in Kambodscha Blog bereits angekündigte, Nachtmarkt gestern Abend auch schon geöffnet gewesen.

Ich packe heute mal die Familie ein und mach ein paar Fotos von dem Zauber, die ihr dann eventuell morgen hier schon sehen könnt.

Posted in Sihanoukville.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.