Fleischverkauf auf einem Markt in Phnom Penh

Fleischstand auf einem Markt in Phnom Penh

Fleischverkauf auf einem Markt in Phnom Penh

Von wegen in den nächsten Supermarkt an die Fleischtheke und schnell die Schnitzel für das Abendessen eingekauft. Hier in Kambodscha ist das etwas anders, hier kauft man für gewöhnlich seine Lebensmittel auf dem Markt ein. Zum Beispiel bei diesen Frauen, die Schweinefleisch auf einem Markt in der Hauptstadt Phnom Penh anbieten. Man darf natürlich nicht zimperlich sein denn wenn das Fleisch gebraten oder gegrillt wird überlebt das sowieso keine Bakterie. Was würden wohl die Herren vom deutschen Gewerbeaufsichtsamt sagen wenn sie das sehen würden und an das Gesundheitsamt wollen wir lieber erst garnicht denken.

Posted in Kambodscha.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.