Kambodschanische Flagge vor blauem Himmel.

Kämpfe im Kambodscha/Thailand Grenzkonflikt erneut entflammt

Neuest Meldung vom Grenzkonflikt zwischen Kambodscha und Thailand.

Wie ja eigentlich nicht anders zu erwarten war sollen heute Morgen, einen Tag nach der Waffenstillstandsvereinbarung, erneute Kämpfe am Ta Krabei Temple (Oddar Meanchey Provinz) ausgerochen sein.  Laut einem kambodschanischen Kommandeur hat gegen 04:50 Uhr erneuter Granatbeschuss von thailändischer Seite aus eingesetzt. Der Mann sagte weiterhin, Kambodscha würde nicht zurückschiessen und sich strikt an den Waffenstillstand halten. (Wer soll das alles glauben?)

Quelle: xinhuanet.com

Posted in Kambodscha.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.