Kambodschanische Flagge vor blauem Himmel.

Tropischer Sturm „Haima“ zieht heute über Kambodscha

Bereits gestern wurde vom Ministerium für Wasserresourcen und Meteorologie eine Notfall Warnung, für einen heute in Kambodscha erwarteten tropischen Sturm, rausgegeben. Der Sturm ist im Südchinesischen Meer entstanden und wird, nach Angaben der Meteorologen, heute in Kambodscha erwartet. Besonders stark sollen der Norden, das Hochland im Nordosten und die Küstenregionen betroffen sein.

Das „Macau Meteorological and Geophysical Bureau“ berichtete gestern von einem Taifun der Stärke 3 mit Windgeschwindigkeiten zwischen 41 und 62 km/h. Der Sturm soll nicht seinem üblichen Pfad folgen, heisst es.

Mr. Lim Kean Hor vom Ministerium für Wasserresourcen und Meteorologie sagte, das die Provinzen Preah Vihear, Oddar Meanchey, Stung Treng, Ratanakkiri und Mondulkiri mit schweren Regenfällen und Sturzfluten rechnen müssen. In den Provinzen Koh Kong, Preah Sihanouk, Kep und Kampot soll ebenfalls mit intensivem Regen, starkem Sturm und Wellen bis zu 2 Metern zu rechnen sein.

Wie immer, alle Angaben ohne Gewähr! Sollte der Sturm seinen Weg beibehalten wird es wohl recht feucht und windig in Kambodscha werden. Zur Zeit ist es hier in Sihanoukville 13:22 Uhr, es ist trocken, der Himmel ist teilweise bewölkt und es weht ein permanenter, leichter Wind. Über dem Meer sieht es etwas diesig aus, sollte das ein Anzeichen eines nahenden, tropischen Strums sein?

Posted in Kambodscha.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.