Kambodschanische Flagge vor blauem Himmel.

Entspannt durchs Leben ist leichter

Ab und zu kommt es ja vor, das „Leben in Kambodscha“  Blog Leser durch ihre angespannten Kommentare auf sich aufmerksam machen. Es gibt Typen wo man nur staunen kann. Da passt dem Einen dieses nicht, dem Anderen stört wieder jenes, einer meinte das sei hier wie die Bild-Zeitung und manche scheinen mich sogar persönlich nicht leiden zu können, lesen aber offensichtlich trotzdem mit. Wie auch immer, ich kann diesen Leuten nur empfehlen sich einfach mal richtig zu entspannen.

Sehr gut geht das mit Musik und hier bekommt ihr gleich die richtige Nummer mitgeliefert. Über eine Stunde wohltuende Klänge, bei denen ihr zum Beispiel davon träumen könnt wie ihr hier in Kambodscha an einem weissen Sandstrand liegt und von einer wunderschönen Khmer Lady eine aufgeschlagene Kokosnuss serviert bekommt. Selbstverständlich sind dazu auch alle anderen Blog Leser herzlich eingeladen. Don Kong wünscht viel Spaß dabei!

Posted in Kambodscha.

3 Comments

  1. Als Kontrapunkt zu den Nörglern und Neidern hier in Deinem Blog sag‘ ich einfach mal ‚danke‘. Danke für Deine Mühe, uns Expats und auch die ‚Zaunspechte‘ mit aktuellen Meldungen (und prima links zu SEA-Themen) zu versorgen. Gerade wenn man -wie ich- zeitweise nicht in Sihanoukville ist, kommen in den Beiträgen die dortige aktuelle Lage und Atmosphäre sehr gut ‚rüber. Einen Germanistik-Professor als Lektor brauchst Du dafür nicht einzustellen – und wer Literatur-Nobelpreisträger lesen will, soll deren Werke in der Buchhandlung kaufen. Mach‘ weiter so, Don Kong, denn viele lesen Deine Artikel gerne, finden sich aber zu schade oder sind zu faul, mal ein Lob auszusprechen.

  2. Hi,Don Kong.

    Lass Dich nicht aergern.
    Viele sind neidisch,nicht permanent hier leben zu koennen.
    Danke fuer die herrliche Musik.Ich werde sie gleich heute in unserem Massageshop installieren.

    Alles Gute,Robby

  3. Auch von mir mal wieder ein herzliches „Dankeschön“ für Deine abwechslungsreichen und informativen Beiträge!
    Gruss aus Helvetien 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.