Normal-Visum für Kambodscha

Das E Klasse Kambodscha Visum für 12 Monate,
mit unbegrenzten Einreisen.

Kambodscha Visum – Jeder Deutsche, Schweizer und Österreicher kann problemlos ein Visum für den Aufenthalt in Kambodscha erhalten. Alle Visumanträge werden auf der Immigrationsbehörde (Immigration Department), in Phnom Penh bearbeitet. Ein Kambodscha Visum bekommt man bei der Einreise (Flughafen und Landweg), auf kambodschanischen Botschaften (z. B. in Deutschland, Berlin) oder als E-Visum im Internet. Es gibt zwar einige verschiedene Visumarten, jedoch sind nur zwei davon für die allermeisten Leute von Interesse. Für Touristen die nicht länger als 30 Tage im Land bleiben das Touristen-Visum (Tourist Visa) und für Langzeitgäste das Normal-Visum (Ordinary Visa).

Für ein Visum, egal ob Touristen- oder Normal-, braucht man einen Reisepass der mindestens noch 4 Monate gültig ist, ein ausgefülltes Visumformular, ein Passfoto und die Visumgebühren.

Kambodscha Visum Preise und Verlängerung

Das Touristen Visum (T-Class) berechtigt sich 30 Tage im Land aufzuhalten, kostet 20 $ und kann einmal um weitere 30 Tage verlängert werden. Nach Ablauf von maximal 60 Tagen muss der Inhaber eines Touristen-Visums Kambodscha wieder verlassen und kann bei erneuter Einreise ein neues Visum beantragen.

Das Normal-Visum (E-Class) berechtigt ebenfalls sich 30 Tage im Land aufzuhalten, kostet 25 $ und kann um 1, 3, 6 oder 12 Monate verlängert werden, ohne das man dafür wieder aus- und einreisen muss. Die Verlängerung kann beliebig oft wiederholt werden.

Bei der Verlängerung des Normal-Visums um 1 und 3 Monate gibt es nur eine „Single Entry“ Visumverlängerung. Das bedeutet, das das Visum verfällt wenn man vor Ablauf der ein bzw. drei Monate das Land verlässt. Bei einer erneuten Einreise muss man dann ein neues Visum beantragen. Bei der Verlängerung um 6 und 12 Monate gibt es eine „Multiple Enty“ Visumverlängerung, mit welcher man im Zeitraum der sechs bzw. zwölf Monaten so oft ein- und ausreisen kann wie man will, ohne das das Visum verfällt.

Verlängern lassen kann man sein Kambodscha Visum direkt bei der Immigrationsbehörde (Immigration Department) in Phnom Penh oder in den meisten Reisebüros sowie auch mancherorts in Supermärkten.

Preise für die Visumverlängerung

Touristen-Visum
30 Tage35 – 60 $1 Einreise
Normal- Visum
1 Monat35 – 60 $1 Einreise
3 Monate65 – 80 $1 Einreise
6 Moante125 – 160 $unberenzte Einreisen
12 Monate275 – 290 $unberenzte Einreisen

Je nach dem wo man sein Kambodscha Visum verlängern lässt, werden unterschiedliche Preise verlangt. Auf der Immigrationsbehörde in Phnom Penh ist es am billigsten, die Bearbeitungsdauer liegt bei 2 – 3 Werktagen. Je weiter man sich von der Hauptstadt entfernt, umso teurer wird die Visumverlängerung.