Kambodschanische Flagge vor blauem Himmel.

Erkältungsgefahr im Königreich

ThermometerPünktlich zum Beginn der Hauptsaison in Kambodscha rollt auch schon wieder eine Erkältungswelle durch das Land. Nicht nur, das sowieso jedes Jahr Erkältungskrankheiten durch verschnupfte Touristen eingeschleppt werden, kommt dieses Jahr auch noch eine für Kambodscha ungewöhnlich kalte Witterung hinzu. Bereits am Mittwoch wurde die Bevölkerung vom Ministerium für Wasserressourcen und Meteorologie darüber informiert sich auf einen Kälteeinbruch, der voraussichtlich bis mitte Januar anhalten wird, vorzubereiten. Das Gesundheitsministerium hat den Leuten empfohlen sich mit warmer Kleidung gegen die Kälte zu schützen.

Was für Khmer gilt, sollten sich auch Ausländer zu Herzen nehmen und vielleicht vor Reiseantritt doch noch einen Pullover mit ins Gepäck legen. Hauptsächlich am Morgen und in der Nacht gehen die Temperaturen, für diese Breitengrade, empfindlich nach unten. In der letzten Nacht sollen es in Phnom Penh nur 21°C gewesen sein und es wird befürchtet, das die Temperaturen in machen Teilen des Landes sogar bis auf 14°C zurückgehen könnten. Besonders am Dangrek Berg, in der Provinz Preah Vihear, soll das Thermometer morgens und nachts schon jetzt nur 14 bis 15°C anzeigen. Auch die Tagestemperaturen in dieser Gegend seien von normalerweise 30 auf 17°C gesunken.

In den Provinzen Phnom Penh, Kandal, Takeo, Kompong Speu, Kompong Thom, Kampot, Preah Sihanouk und Koh Kong werden für die kommenden Wochen Temperaturen zwischen 22 und 30°C erwartet. Das kühlere Wetter macht sich auch hier bei uns in Sihanoukville bemerkbar, einen Ventilator oder sogar eine Klimaanlage braucht man zur Zeit jedenfalls nicht. Wer in der Nacht oder am Morgen mit dem Motorrad fährt wird merken, das es nur mit einem T-Shirt bekleidet, auch in den Tropen verdammt kalt sein kann. Sowohl für Khmer als auch für Touristen ist die Chance sich hier jetzt eine Erkältung oder sogar eine Grippe einzufangen besonders hoch, seit euch dessen bewusst.

Quelle: http://www.cambodiadaily.com/news/citizens-warned-to-wrap-up-against-cold-snap-48739/

Posted in Kambodscha Reisen.

One Comment

  1. Der Klimawandel greift eben weltweit um sich…
    Aber immer noch besser Eure Temperaturen, als hier bloss einige Grad über dem Nullpunkt – tagsüber, wohlverstanden 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.