Traumstrand in Sihanoukville

Kambodscha nun unter den Top Altersruhesitzen

Zum ersten Mal hat es Kambodscha geschafft in den Globalen Index der Top Altersruhesitze aufgenommen zu werden. Der „Global Retirement Index“ ist eine Beurteilung und Auflistung der besten Altersruhesitze weltweit und wird seit 30 Jahren vom International Living Magazine herausgegeben. Für den Index werden alle Länder, einmal im Jahr in unterschiedlichen Kategorien, miteinander verglichen um so die Standorte mit den besten Lebensbedingungen für Rentner und Pensionäre zu ermitteln. Während Panama, welches ein attraktives Programm für Ruheständler anbietet, auf Platz 1 landete, belegte Kambodscha immerhin Rang 24 und gehört damit nun zu den Top Altersruhesitzen für Ausländer.

Die Beurteilung der Länder erfolgt in den folgenden Kategorien: Preise für den Erwerb oder die Anmietung einer Immobilie, Besondere Leistungen, Lebenshaltungskosten, Integration, Unterhaltung und Komfort, Medizinische Versorgung, Infrastruktur und Klima. Kambodschas Beurteilungen fielen sehr schwankend aus, während das Königreich in der Kategorie Lebenshaltungskosten die volle Punktzahl erreichte schnitt es in den Bereichen medizinische Versorgung, Besondere Leistungen für Pensionäre und Immobilienpreise eher schlechter ab. Die niedrige Bewertung dieser Kategorien ist jedoch kein Grund, das die Auswandererträume von Rentnern und Pensionären zerplatzen, denn Kambodscha gehört trotzdem immer noch zu den besten Altersruhesitzen der Welt.

Der stellvertretende Leiter einer staatlichen Arbeitsgruppe für Tourismus meinte das man nun, auf Grund dieses für Kambodscha relativ neuen Phenomens, mehr offen für Ausländer sein würde. Er kündigte an, das es, nach der regionalen Integration in die ASEAN Gemeinschaft im nächsten Jahr, mehr Unterstützung und finanzielle Mittel für diesen Bereich geben wird. Kambodscha soll dann noch attraktiver für alle Arten von ausländischen Touristen werden.

Globaler, jährlicher Altersruhesitz Index 2014

Global Annual Retirement Index 2014

Quelle: http://www.cambodiadaily.com/news/cambodia-listed-as-a-top-retirement-destination-50319/

Posted in Auswandern.

2 Comments

  1. Ein Bericht so richtig nach meinem Geschmack – vielen Dank! Ein wichtiger Grundsatzentscheid ist wohl auch, mit welchen Mentalitäten und Kulturen man gut auskommen kann… 😉

  2. Ein netter Anhaltspunkt – jedoch von Amerikanern für Amerikaner gemacht. Klar, dass deren ‚Integration‘ in die Gastländer Panama und Ecuador perfekt klappt (100 bzw.99), weil sie dort in ihren riesiegen Communities unter sich sind – und an ihren Stammtischen den Vietnam-Krieg für gewonnen erklären können. Ähnlich wie in Cancun/Mexico in der ‚Gringo Community‘.
    Ausserden können sie nötigenfalls in 1-2 Stunden nach Hause jetten. Für uns gelten andere Parameter. Deshalb stünde Kambodscha auf einer Liste ‚Made for Europeans‘ viel weiter oben – aus guten Gründen! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.