Kambodschas InselweltKambodschas Inselwelt ist einzigartig. Vor der Küste von Sihanoukville liegen wunderschöne tropische Inseln, mit einsamen weißen Stränden und fast unberührter Natur. Paradiese wie man sie nicht mehr allzu viele auf unserem Planeten vorfindet. Schon vor Jahren wurden diese Inseln von abenteuerlustigen Rucksacktouristen entdeckt, die dort alljährlich in einfachen Strohhütten Robinson Crusoe Atmosphäre genossen. Heute hat sich das Bild gewandelt.

Einsame Strände und dichten Dschungel gibt es natürlich immer noch aber auch immer mehr Bungalowanlagen, Pensionen, Restaurants, Kneipen und Unterhaltungsprogramm. Dabei hat das Jahr für Jahr größer gewordene Angebot logischerweise immer mehr Touristen angelockt. Unterkünfte werden mittlerweile für jeden Geldbeutel angeboten, man kann in einem Schlafsaal, in einer Strohhütte, in einem Bungalow mit Klimaanlage oder in einer Luxus-Herberge mit allem Komfort wohnen.

Wo früher während der Hauptsaison nur einige umgebaute Fischerboote, ein paar Leute zwischen Sihanoukville und den Inseln hin und her transportierten, hat heute ein reger Fährbetrieb eingesetzt. Es besteht kein Zweifel daran, das Kambodschas Inseln vor der Küste von Sihanoukville bei Touristen immer beliebter werden. Ob das ein Segen oder ein Fluch ist, darüber kann man sicherlich unterschiedlicher Meinung sein.

Was erwartet Urlauber auf den 6 beliebtesten Inseln vor der Küste von Sihanoukville?

  • Koh Rong – ist die größte der vorgelagerten Inseln und wird nach wie vor stark von Rucksacktouristen frequentiert. Dort entstehen immer mehr billige Unterkünfte und es hat sich eine ausgeprägte Party-Szene entwickelt. Wer nicht nur in der Sonne rösten will, kann auch Schnorcheln, Tauchen oder Angeln gehen, Dschungel-Trekking oder Fahrrad-Touren machen oder den Hochseilgarten besuchen. Aber egal wie man seinen Tag verbringt, sobald die Sonne untergeht, ist auf Koh Rong Party angesagt.
  • Koh Rong Sanloem – ist ideal zum Ausspannen und Erholen. Auf der Insel Koh Rong Sanloem gibt es weniger Unterkünfte als auf Koh Rong, also auch wesentlich weniger Touristen. Bungalowanlagen mit gutem Standard findet man hauptsächlich in der traumhaften Saracen Bay. Die kilometerlangen weißen Sandstrände und das Meer hat man dort fast ganz für sich alleine. Trekking-Touren in das Inselinnere und Tauchkurse sind die einzigen Abwechslungen auf der Insel. Außer gelegentlichen Fullmoon Parties existiert so gut wie kein Nachtleben.
  • Song Saa – die kleine private Insel liegt dich bei Koh Rong und besteht im Grunde nur aus einem einzigen exklusiven Hotel-Restort. Eine Übernachtung kostet dort um die 3.000 $, wofür man aber auch ­einiges Geboten bekommt. Die Insel Song Saa darf mit Recht als die exklusivste in ganz Kambodscha bezeichnet werden.
  • Koh Thmei – ein Paradies für Natur- und Tierfreunde. Es befindet sich nur ein Resort, mit neun einfachen Holzbungalows, auf der Insel aber dafür gibt es um so mehr zu beobachten. Auf Koh Thmei sind Affen, Zibetkatzen, Sambar Hirsche, Stachelschweine und etwa 150 verschiedene Vogelarten zu Hause. Ein schönes Riff lädt zum Schnorcheln ein, und wenn man Glück hat, sieht man von einem der einsamen Strände aus Delfine an der Küste vorbeiziehen.
  • Koh Ta Kiev – ist eine weitere kaum entwickelte Insel direkt vor der Küste von Sihanoukville. Auch hier findet man einsame Traumstrände und viel tropische Natur. Einige wenige Bungalowanlagen bieten die Möglichkeit auf Koh Ta Kiev zu übernachten. Die Besonderheit der Insel ist eine kleine private Absinth Brennerei mit Verkauf, mitten im Nirgendwo.
  • Koh Tang – die vom Festland weiter entfernte Insel Koh Tang war 1975 der Schauplatz der letzten offiziellen Kampfhandlung des Vietnamkrieges. Damals sind dort U.S. amerikanische Soldaten mit Kämpfern der Roten Khmer aneinandergeraten. Heute ist die Insel bis auf einen kleinen Militärposten unbewohnt. Das Meer um die Insel rum ist kristallklar mit exzellenter Sicht und einer ungestörten Unterwasserwelt. Hier laden Korallenriffe mit farbenfroher Artenvielfalt zum Tauchen ein.

Viel Spaß bei eurem nächsten Kambodscha Insel Urlaub!