Virtuelle MasterCard mit dem PayGo Wallet App für SmartPhones.

PayGo – kostenlose virtuelle MasterCard ohne Bankkonto

Für alle, die in Kambodscha leben und keine Kreditkarte haben, um beispielsweise etwas im Internet zu bezahlen, gibt es eine einfache kostenlose Lösung. Die virtuelle PayGo MasterCard der ABA BANK, die man sich in Form einer App auf sein Smartphone runterladen kann. Für die Nutzung der virtuellen Kreditkarte ist keine Kontoeröffnung bei der ABA Bank erforderlich.

Mit der PayGo MasterCard kann man nicht nur problemlos seine Rechnungen im Internet bezahlen und sein Telefonguthaben aufladen, sondern auch Geld gebührenfrei von PayGo Konto zu PayGo Konto überweisen. Alles ganz bequem, per Fingertipp vom Smartphone aus.

Ebenso einfach lässt sich das virtuelle MasterCard Konto mit Guthaben versehen. In Phnom Penh und anderen größeren Städten des Landes sind bereits über 200 Automaten aufgestellt, über die man seine Karte mit Bargeld aufladen kann. Bei PayGo wird solch ein Automat „Kiosk“ genannt.

So ein Automat verfügt über einen großen Bildschirm, auf dem man auf PayGo tippen und dann seinen ID-Code eingeben muss. Danach wird man aufgefordert, den gewünschten Betrag in Form von Dollar Geldscheinen, in den Schlitz des Automaten zu stecken. Das Geld wird eingezogen und ist nur kurze Zeit später auf dem Kartenkonto gutgeschrieben, bzw. verfügbar.

In Sihanoukville gibt es 6 PayGo Kioske, 4 davon in der Innenstadt, zum Beispiel direkt bei der ABA BANK und auch im Orange Supermarket. Zum besseren Auffinden der Automaten, bietet die App eine aufrufbare interaktive Karte auf der alle PayGo Kioske in Kambodscha eingetragen sind.

So einfach kommt man zu seiner PayGo MasterCard

  1. Auf dem SmartPhone den Google Play Store besuchen, die PayGo Wallet App runterladen und installieren.
  2. Danach die eigene Mobil Telefonnummer eingeben und OK klicken.
  3. Nun erhält man einen vierstelligen Sicherheitscode per SMS, den man in das entsprechende Feld eingeben und wieder mit OK bestätigen muss.
  4. Jetzt wird man aufgefordert, sich ein vierstelliges Passwort auszudenken und es zwei Mal einzugeben und schon ist alles erledigt.

Das Ganze dauert im Normalfall keine 3 Minuten.

Offizielle PayGo Homepage – https://www.paygo24.com/

Posted in Auswandern.

One Comment

  1. Danke für den Bericht @ Don Kong
    Ich finde diese App (wovon wir eh schon genug auf dem Handy haben) ein gutes Notfall-Tool grade für den Fall wo man z.B. kein Geld mehr geladen hat und ein wichtiges Gespräch machen will…
    Leider stehen in den täglichen Landeszeitungen hier keine solchen Dinge geschrieben…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.