Bargirls in Phnom Penh

Kambodscha, ein Mecca für Sextouristen?

In den Medien wird Kambodscha immer wieder als Mecca für männliche Sextouristen aus aller Welt dargestellt. Aber ist das wirklich so? Der normale, männliche Single, der auf käufliche Liebe aus ist und im Volksmund als Sextourist bezeichnet wird findet hier in Kambodscha nichts Besonderes. In der Touristenhochburg Siem Reap zum Beispiel gibt es zwar ein […]

Weiterlesen
Sonnenuntergang hinter dem Angkor Wat

Angkor Wat kommt jetzt zu euch

Google macht es möglich, das man nun auch Kambodschas Angkor Wat und die umliegenden Tempelanlagen direkt von zuhause aus besichtigen kann. Um das zu ermöglichen hat das Google Street View Auto und ein Team von fünf Kambodschanern seit Juni des letzten Jahres mehr als 1 Million Aufnahmen gemacht und daraus 90.000 Panorama Ansichten erstellt. Diese […]

Weiterlesen
Kep

Kambodscha Tourismus – Kep rüstet auf

Der Tourismus in Kambodscha ist weiterhin auf dem Vormarsch. Nachdem jedes Jahr Millionen von Touristen nach Siem Reap reisen um sich die Tempelanlagen anzusehen, ist man bemüht auch Kambodschas Küstenregion für internationale Touristen attraktiver zu gestalten. In einem Interview mit der Tageszeitung „The Phnom Penh Post“ sprach der Direktor der Tourismusbehörde von Kep über die Zukunftspläne […]

Weiterlesen
Billiger Transport auf dem Wasser

Reiseimpressionen Teil 3

Das ist nun die letzte Kambodscha Fotogalerie mit Urlaubsbildern von unseren Bekannten. Zwölf weitere schöne Aufnahmen die sie während ihres Aufenthalts links und rechts des Weges gemacht haben. Man kann eine weitere ungewöhnliche Methode sehen sich auf dem Wasser fortzubewegen und wie Kambodschaner ihre eingekauften Lebensmittel nachhause bringen. Weiterhin gibt es unter anderem Muscheln vom […]

Weiterlesen
Ausflugsboote vor Anker

Kambodscha Urlaubsbilder Teil 2

Hier kommt der zweite Schwung bunt gemischter Kambodscha Urlaubsbilder mit tollen Motiven und Szenen aus dem Alltag. Typisch kambodschanisches, kleine Mädchen mit ihren Mamas, Touristen auf dem Wasser, ein fliegendes Schlauchboot und eine ganz besondere Speisekarte. Alles was man als Tourist in Kambodscha so zu sehen bekommt, wenn man mit wachen Augen unterwegs ist. Das […]

Weiterlesen
Party Boot

Urlaubseindrücke aus Kambodscha

Im Januar haben ein paar liebe Bekannte uns zum ersten Mal hier in Kambodscha besucht. Das deutsche Ehepaar reist jedes Jahr für ein paar Monate auf der ganzen Welt umher und dabei fotografieren sie viel und gern. Auch in der schönen, aber wie immer zu kurzen Zeit, hier bei uns in Sihanoukville haben sie viele […]

Weiterlesen
Touristen am Angkor Wat

Letztes Jahr in Kambodscha mehr tote Touristen

Ein jährlicher Bericht des Innenministeriums offenbarte jetzt, das die Zahl der Touristen, die in Kambodscha im Jahr 2013 ums Leben gekommen sind, dramatisch angestiegen ist. Wo im Jahr 2012 hier nur 14 Touristen ihr Leben gelassen haben, sind es in 2013 plötzlich 21 gewesen. Die Todesursachen waren weit gefächert, die Meisten davon sollen Drogentote gewesen […]

Weiterlesen
Traumurlaub am Meer

Betrug mit Kambodscha Reisen

Vorsicht beim online buchen von Kambodscha Reisen nach Sihanoukville. Offenbar ist wieder eine deutsche Webseite aufgetaucht, auf der mit schönen Bildern und günstigen Preisen für einen Traumurlaub am Meer, in Kambodschas größtem Badeort geworben wird. Wo es beim letzten Mal noch ein fiktives Guesthouse am Serendipity Beach war, wird nun eine luxuriöse Bungalow-Anlage auf der Insel […]

Weiterlesen
The Pavilion Phnom Penh

Boutique Hotels in Phnom Penh liegen im Trend

Eines der ersten Boutique Hotels welches 2006 in Kambodschas Hauptstadt Phnom Penh seine Pforten öffnete war das „The Pavilion„. In einem historischen Gebäude bot es den Gästen eine stilvolle Alternative zu den herkömmlichen Hotels und Pensionen der Stadt. Damit wurde in Kambodscha ein neuer Trend geboren, denn bis heute ist die Anzahl an Häusern die […]

Weiterlesen
Kambodschanische Flagge vor blauem Himmel.

In 2013 mehr Touristen als in 2012

Der Tourismus in Kambodscha ist immer noch klar auf dem Vormarsch, das belegen die jetzt veröffentlichten vorläufigen Zahlen des kambodschanischen Tourismusministeriums. In 2013 sind 14,1 Prozent mehr ausländische Touristen in das südostasiatische Königreich eingereist als in 2012. Trotz politischer Spannungen, Demonstrationen und Krawallen, seit den Wahlen im Juli 2013, konnte die Tourismusbranche einen steilen Anstieg […]

Weiterlesen
Kep

Nach Kep für aktiven Erholungsurlaub

Kambodschas Küstenort Kep ist idyllisch gelegen inmitten von mit dichtem Dschungel bewachsenen Hügeln. Der Ort wurde 1908, als Ruhesitz für die französischen Kolonialherren, erbaut und erlebte innerhalb von 60 Jahren einen Aufstieg zu Kambodschas beliebtesten Ferienort. Der Höhepunkt wurde in den 50er und 60er Jahren erreicht, als sich in Kep noch die französische und kambodschanische […]

Weiterlesen
Reisebus in Phnom Penh

Kambodscha Transfer per Bus zur Küste

Wer in seinem Kambodscha Urlaub von Phnom Penh aus an die Küste fahren will kann das mit einem Taxi, einem Kleinbus oder einem Linienbus machen. Dabei ist es ganz egal ob die Reise nach Kampot, Kep, Sihanoukville oder Koh Kong gehen soll, mit einem Linienbus ist man auf jeden Fall preisgünstig und komfortabel unterwegs. Dafür […]

Weiterlesen
Anti Regierungs Proteste in Bangkok

Flugverkehr Bangkok eventuell lahmgelegt

Wichtige Meldung an alle, die jetzt über Bangkok nach Kambodscha fliegen. Die Situation im Nachbarland Thailand wird zusehends angespannter. In den Medien ist zu lesen, das sogar die Gefahr eines Bürgerkrieges bestehen könnte. Seit Montag, dem 13. Januar, sind zehntausende von Regierungsgegnern dabei, das öffentliche Leben in Bangkok lahmzulegen. An vielen Orten in der Stadt […]

Weiterlesen
Kaminsaal des Grand Palace

Am Tag der Befreiung

Gestern wurde in Kambodscha der Tag der Befreiung gefeiert. An diesem Tag im Jahre 1979 eroberten vietnamesische Truppen die Hauptstadt Phnom Penh, so das die Roten Khmer sich in den Norwesten des Landes zurückzogen, von wo aus sie einen erneuten Guerillakrieg begannen. Obwohl der 7. Januar 1979 offiziell als Tag der Befreiung gilt, dauerten die […]

Weiterlesen
Kambodschanische Flagge vor blauem Himmel.

Reisen nach Kambodscha nicht gefährlich

Die Medienberichte über die gegenwärtige Situation in Kambodscha hat etliche Leute, die kurz davor stehen ihren Urlaub hier zu verbringen, offensichtlich verunsichert. Reisesicherheit hat bei den Meisten natürlich oberste Priorität und so stellt sich die Frage was einen erwartet, wenn man hier in Kambodscha ankommt. In den Nachrichten wurden schreckliche Bilder von Krawallen in der Hauptstadt […]

Weiterlesen