Kambodschanische Flagge vor blauem Himmel.

Das nicht ganz so friedliche Kambodscha

Man liest ja immer vom jetzt so friedlichen Kambodscha wo die Menschen unverdorben, nett und gastfreundlich sind. Im Großen und Ganzen trifft das auch zu aber es gibt auch eine nicht ganz so friedliche Seite in Kambodscha, die man sehr gerne totschweigt, vor allem hier im Land selber. Folgend mal ein paar unschöne Dinge aus Sihanoukville […]

Weiterlesen
Kambodschanische Flagge vor blauem Himmel.

Wortleere Nachricht von Rüdiger Krapp

Rüdiger Krapp, der Mann der 1.500 $ aus der Honeybunny Bar in Sihanoukville gestohlen hat, hat dem bestohlenen Barbetreiber und zwei weiteren Personen eine bizarre Email geschickt. Die Nachricht hat den englischen Titel „Discover the way of macho“, was soviel heisst wie „Entdecke den Weg des Macho“. Im verborgenen bleibt jedoch wen er genau mit […]

Weiterlesen
Rüdiger Krapp

Mithilfe – wer weiss wo sich Rüdiger Krapp aufhält?

Gesucht wird dieser deutsche Mann! Wer kennt diesen Mann und kann Informationen über seinen momentanen Aufenthaltsort geben? Er heisst Rüdiger Krapp (Geburtsdatum 15.05.1954) und hält sich seit mitte 2009 in Kambodscha auf. Sein letzter bekannter Aufenthaltsort ist Sihanoukville wo er bis 27.02.2010 als Manager in der „Honeybunny Bar“ gearbeitet hat. Rüdiger Krapp hat 1.500 $ […]

Weiterlesen

Schießerei am Ochheuteal Beach

Aus dunklen Kanälen in Sihanoukville wurde mir zugetragen, das es in der Nacht von letzten Sonntag auf Montag im Chiva Shack (Shack = Baracke, Bude, Schuppen) am Ochheuteal Beach eine Schießerei gegeben hat. Der Chiva Shak ist eine in der Nacht immer gut besuchte Strandkneipe. Ein Kambodschaner soll plötzlich das Feuer eröffnet haben und dabei zwei […]

Weiterlesen
Kambodschanische Flagge vor blauem Himmel.

Ausgebeutete Mädchen – Kambodscha

In diesem Video, der umstrittenen und in die Kritik geratenen, World Vision Organisation, geht es um Kinder Prostitution in Kambodscha. An Hand von Beispielen einzelner ohne Zweifel schrecklicher Schicksale will man den Eindruck erwecken, das man in Kambodscha Kinderprostitution an jeder Ecke vorfindet. Wieder eine fragwürdige Rechtfertigung für die Notwendigkeit von Hilfsorganisationen in Kambodscha.

Weiterlesen
Kambodschanische Flagge vor blauem Himmel.

Vorsicht Hochstapler in Sihanoukville

Die Dreistigkeit kennt keine Grenzen. Neulich hier in Sihanoukville, in einem kleinen Guesthouse und Restaurant welches Freunde von mir betreiben, ist ein älterer, gepflegt gekleideter Asiate eingezogen. Alles vollkommen normal bis auf die kleinen Auffälligkeiten, das der Mann nur noch einen, unteren Schneidezahn im Mund hatte und ständig eine Sonnebrille trug. Er sprach fließend Englisch, Französisch, […]

Weiterlesen
Prostituierte in Kambodscha

Wie die deutsche Presse armen Ländern in Asien schadet

Heute Morgen bin ich auf einen Artikel über Kambodscha auf Bild.de, vom 26. Januar 2009, aufmerksam geworden. Es ist von einer 19 jährigen Khmer die Rede, die in einem Bordell in Phnom Penh ein grauenhaftes Schicksal erlitten hat und in letzter Sekunde gerettet wurde. Ein schockierendes Beispiel dafür was Menschen anderen Menschen aus reiner Profitgier […]

Weiterlesen
Karaoke Street 333

Neulich Nacht in der 333 Karaoke Street

Kriminalität in der Karaoke Street 333, in Sihanoukville. Als ich neulich Nacht bei uns in der gut gefüllten Lone Brothers Bar draußen auf der Terrasse saß um ein wenig mit den Kumpels zu plaudern, erregte ein Vorfall in der direkten Nachbarschaft meine Aufmerksamkeit. Zwei Häuser weiter gibt es eine kleine, kambodschanische Karaoke Bar in der, für […]

Weiterlesen
Kambodschanische Flagge vor blauem Himmel.

Das Gefängnis von Sihanoukville in der Strasse wo wir jetzt wohnen

Die Straße in der wir jetzt wohnen unterscheidet sich grundlegend von der in der wir vorher gewohnt haben. Wer jetzt zu uns kommt muss, auf einer schmalen, nur teilweise befestigten Straße, bergauf gehen. An unserem Haus vorbei, die Straße weiter hoch steht nach ca. 30 Metern die Moschee der muslimischen Gemeinde von Sihanoukville. Die Moschee […]

Weiterlesen
Kambodschanische Flagge vor blauem Himmel.

Vorsicht: Schnüffelbanden in Sihanoukville, Kambodscha

Zur Kriminalität in Kambodscha. Schon seit einiger Zeit treiben Banden von Jugendlichen mit Einbruch und Diebstahl in Sihanoukville ihr Unwesen. Meist stehlen sie sich Geld zusammen um Lösungsmittel und Klebstoff zum Schnüffeln zu kaufen. Bevorzugte Opfer sind Ausländer weil da meist mehr zu holen ist. Die Polizei von Sihanoukville, wovon ja viele in unserer Nachbarschaft […]

Weiterlesen