Die königlichen Ochsen

Königliche Ochsen haben gute Ernte prophezeit

In Ta Khmau City, in Kambodschas Provinz Kandal hat am Samstag die alljährliche Königliche Pflug-Zeremonie stattgefunden. König Norodom Sihamoni und 500 Gäste haben der Veranstaltung in der lokalen Sportarena beigewohnt. Mehr als 1000 Menschen verfolgten das Geschehen mit Spannung von außerhalb des Stadiums. Bei der Zeremonie werden mit Hilfe von zwei Ochsen und unter der […]

Weiterlesen
Trauminsel im Golf von Thailand

Sihanoukville: Die Pläne des Polonsky

In Kambodscha ist so ziemlich alles möglich. Das belegen die neusten Pläne des russischen, ehemaligen Immobilien-Tycoons S. Polonsky. Der in seiner Heimat wegen Veruntreuung von mehr als 180 Millionen Dollar gesuchte Geschäftsmann, will nun seine acht Inseln vor Sihoukvilles Küste zu einem sagenhaften Touristen Mecca ausbauen. Diese Ankündigung machte er knapp einen Monat nachdem die höchste […]

Weiterlesen

Kambodschas Tourismus Sektor fehlen gute Leute

Mittlerweile kommen so viele Touristen nach Kambodscha, das man nun im Tourismus Sektor an die Grenzen des Machbaren stößt. Nicht, das nicht genug Hotels da wären, nein, es fehlt schlicht weg an qualifizierten Mitarbeitern. Nachdem dieser Zustand von den Gästen sicherlich schon lange bemerkt wurde, ist nun auch das Tourismusministerium und ein paar andere Experten […]

Weiterlesen

Neue Verordnungen für das Unterhaltungsgewerbe

Mit neuen Verordnungen geht man in Kambodscha nun gegen das Unterhaltungsgewerbe vor. So ist es seit Freitag letzter Woche für Diskotheken, Nachtclubs und Karaoke-Bars vorgeschrieben einen Mindestabstand von 200 Metern zu Schulen, Tempeln, Botschaften oder Regierungsgebäuden einzuhalten. Bereits bestehende Unterhaltungseinrichtungen die den Mindestabstand nicht einhalten müssen geschlossen werden. Bereits bestehende Einrichtungen die den Mindestabstand nicht einhalten, […]

Weiterlesen
Helmpflicht für Beifahrer

Verkehrssicherheit Kambodscha – Neue Erkenntnisse

In Kambodscha hat man nun herausgefunden, das es besser ist wenn auf einem Motorrad auch der Beifahrer einen Helm trägt. Das wäre nicht nur gesünder für die Verkehrsteilnehmer, sondern würde auch der Staatskasse gut tun. Einer Studie zufolge, könnte die Regierung von jetzt bis 2020 fast 100 Millionen Dollar sparen, wenn sie das Gesetz verabschieden […]

Weiterlesen

Stromausfälle in Sihanoukville wieder da

In Ländern wie Kambodscha ist die Stromversorgung stets ein heikles Thema. In den wenigen Städten des Landes kann man die Versorgung mit Strom gerade noch so aufrechterhalten aber die Zustände auf dem Land sind teilweise katastrophal. Die fehlende Infrastruktur, schlecht ausgebildetes Personal, Misswirtschaft und minderwertiges, sowie veraltetes Material machen sich ganz besonders in der Energiewirtschaft des […]

Weiterlesen

Kambodschas Internetgeschwindigkeit 2014

Nach Kambodscha auswandern und den Lebensunterhalt im Internet verdienen, kein Problem! Kambodschas Breitband-Internet Downloadgeschwindigkeit hinkt zwar hinter dem internationalen Durchschnitt hinterher, schneidet aber im Vergleich mit anderen ASEAN Staaten recht gut ab. Das fand der Internet Geschwindigkeitstester Ookla Speedtest, in einer jüngst durchgeführten Studie heraus. Kambodscha belegt damit im internationalen Vergleich, mit einer durchschnittlichen Downloadgeschwindigkeit von […]

Weiterlesen
Tourismus in Kambodscha

Touristenzahlen im ersten Quartal gestiegen

In den ersten 3 Monaten dieses Jahres haben 1,2 Millionen ausländische Touristen Kambodscha besucht. Das sind, nach Angaben des Tourismusministeriums, 8,2 Prozent mehr als im gleichen Zeitraum des vergangenen Jahres. Damit sei man auf dem richtigen Weg das Jahresziel für 2014 von insgesamt 4,8 Millionen Besuchern zu erreichen. Wie gewohnt kamen fast 75 Prozent der […]

Weiterlesen

Wieder angeblicher Hexer in Kambodscha erschlagen

In der kambodschanischen Provinz Takeo wurde am letzten Sonntag wieder ein Naturheiler erschlagen, weil man ihm unterstellte ein Hexer zu sein. Der 36 Jahre alte Mann befand sich im Haus seines Vaters als sich gegen 14:00 Uhr etwa 200 erboste Dorfbewohner um das Haus versammelten. Nach Angaben der Polizei, die das Geschehen beobachtetet, wuchs die […]

Weiterlesen

UN Mitarbeiterin in Kambodscha ermordet

Gestern ist in Kambodschas Hauptstadt Phnom Penh ein furchtbares Verbrechen geschehen. Eine holländische UN Mitarbeiterin ist erstochen worden und ihre 19 Monate alte Tochter lebensgefährlich verletzt. Die 31 jährige wurde gestern Morgen gegen 09:00 Uhr vom Babysitter der Familie, in ihrem Haus, in einer Seitenstraße vom Norodom Boulevard, entdeckt. Sie lag neben ihrem Baby in einer Blutlache. […]

Weiterlesen
Filmszene aus City of Ghosts

In den Fußspuren des Films City of Ghosts

Viele Leute die sich für Kambodscha interessieren haben ihn gesehen, den Hollywood Film City of Ghosts. Der Streifen erschien 2002 und wurde zum größten Teil in Kambodscha gedreht. Legendär ist das Finale auf dem Bokor Hill. Zu sehen sind bekannte Schauspieler wie Matt Dillon, der auch das Drehbuch schrieb und Regie führte, James Caan und Gérard […]

Weiterlesen
Gewitter Blitz am Angkor Wat

Kambodscha Klima – Vorsicht Blitzschlag

In Kambodscha wird nun langsam die Trockenzeit wieder von der Regenzeit abgelöst. Hier in Sihanoukville, an der Küste, hat die Sonne zwar immer noch die Oberhand aber hin und wieder ziehen auch schon die ersten Wolken auf. Es sind auch schon kurze Regenschauer niedergegangen, die in dieser Jahreszeit häufig mit Gewittern verbunden sind. In dieser […]

Weiterlesen

Alles hat seine Grenze!

Die berühmte kambodschanische Gelassenheit habe ich im Laufe der Jahre sehr zu schätzen gelernt, aber alles hat seine Grenze! Meine Grenze wurde heute erreicht, als ich am Schreibtisch neben der offenen Terrassentür saß und sich plötzlich ein widerlicher Gestank ausbreitete. Ich bekam einen ekeligen Geschmack im Mund, das Atmen viel schwerer und meine Augen fingen an […]

Weiterlesen
Bootsrennen in Phnom Penh 1945

Bootsrennen beim Wasserfest 1945 in Phnom Penh

Diese phantastischen, alten Kambodscha Filmaufnahmen aus dem Jahr 1945 wurden erst vor wenigen Tagen von British Pathé auf dem Videoportal YouTube hochgeladen. Pathé News hat in England, in den Jahren zwischen 1910 und 1970, Wochenschauen und Dokumentationen produziert. Heute ist die gesamte Kollektion von British Pathé, die über 80.000 Filme umfasst, vollkommen digitalisiert und im […]

Weiterlesen

Eifersucht: US Soldat in Sihanoukville attackiert

In den frühen Morgenstunden am Dienstag dieser Woche verhaftete die Polizei in Sihanoukville einen kambodschanischen Restaurant Angestellten weil er einen US Amerikaner angegriffen und verletzt hat. Der Soldat, der hier in der Ream Marine Basis stationiert ist, war am Montag zum Abendessen in das Sangkat Buon Restaurant gekommen. Dort wurde er von dem 26 jährigen Mitarbeiter […]

Weiterlesen