Leben in KambodschaWie man als deutscher Auswanderer in Sihanoukville, Kambodscha lebt

  • Tot in Kambodscha – Eine Leiche zum Frühstück

    Leben und sterben in KambodschaHeute morgen um 06:30 Uhr wurde ich von meiner aufgeregten Frau mit den Worten geweckt: "Komm schnell, gegenüber hängt ein Mann am Haus". Ich raus auf die Terrasse und da sah ich das Malör, der Nachbar von meiner Mutter baumelte mausetot, mit einen Bettlaken um den Hals das am Eisengeländer des Balkons befestigt war, an der Aussenseite des Hauses.Wir kannten den Mann, er war Australier ungefähr in meinem Alter und er lebte schon einige Jahre in weiterlesen
  • Kambodschas Hauptstadt Phnom Penh gefällt mir immer besser

    Bin mal wieder mit der ganzen Familie für 2 Tage in kambodschas Hauptstadt unterwegs gewesen und es gefällt mir mit jedem Besuch besser dort. Ich würde sogar soweit gehen und sagen, das ich mir vorstellen könnte in Phnom Penh zu wohnen. Das natürlich nur rein hypothetisch!Irgendwie kam es mir diesesmal so vor, als wenn es dort sauberer geworden ist, jedenfalls in der Innenstadt, da wo wir uns hauptsächlich bewegen. Mir gefällt die relativ gute Infrastruktur, die weiterlesen
  • Entdecke Kambodscha, ein exotisches Königreich in Südostasien

    Reiseimpressionen aus dem wilden Kambodscha in wunderschönen Bildern. Hier findet ihr noch das ursprüngliche Südostasien welches noch nicht von Fortschritt, Technik und Konsumwahn überrollt wurde. Wer weiss wie lange noch!?(Video Quelle: www.garudatours.de auf weiterlesen
  • Khmer New Year 2012, Erfolg, Freude und Frieden in Kambodscha

    Am 13.04.2012 unserer Zeitrechnung um 00:01 Uhr ist Khmer New Year 2012, das Jahr 2555 BZ (Buddhistische Zeitrechnung, gerechnet nach dem buddhistischen Kalender) geht zu ende und wir rutschen in das Jahr 2556.In Kambodscha wird der Beginn eines neuen Jahres traditionell über 3 Tage gefeiert: Der 1. Tag: "Maha Songkran" bezeichnet das Ende eines Jahres und den Beginn des neuen Jahres. Um für das neue Jahr mit Glück und Erfolg gesegnet zu sein waschen sich die Leute am Morgen ihr weiterlesen
  • Allen Kambodscha Blog Lesern ein frohes Osterfest 2012

    ... wünscht Don Kong aus Sihanoukville in Kambodscha.Sucht mal schön eure Ostereier. Wie ihr ja wisst ist hier in Asien alles anders und dem entsprechend sehen auch die Osterhasen ganz anders aus als wie man das aus dem deutschsprachigen Raum gewohnt weiterlesen
  • Das Freedom Hotel – Eine Institution in Kambodscha schliesst ihre Pforten

    In Sihanoukville, im legendären "Freedom Hotel, Restaurant und Bar" war gestern großer Ausverkauf gewesen. Die Menschenmassen drängten sich um vielleicht eine Bratpfanne, ein paar Kochtöpfe, einen Fernseher oder einen Ventilator des ehemaligen Hotelbetriebs, für kleines Geld, zu ergattern. Seit Jahren hat das "Freedom", wie es kurz genannt wird, unzähligen, meist allein reisenden, männlichen Kambodscha Touristen ein Dach über den Kopf, gutes, billiges Essen und Jubel, Trubel, weiterlesen
  • Gastronomie in Kambodscha – Das Kneipen Sterben in Sihanoukville

    Aufmerksame Beobachter der Kambodscha Expats Szene haben es  bereits bemerkt, in Sihanoukville haben eine ganze Reihe von gastronomischen Einrichtungen ihren Geschäftsbetrieb eingestellt. Betroffen sind die "Gelati Max" Eisdiele, der "Ballermann 6", die "Cheap Charly" Bar, das "Olé" Restaurant und das "Oasis" Hotel und Restaurant. Da all diese Geschäfte von deutschsprachigen Kambodscha Auswanderern betrieben wurden, stellt man sich als unbeteiligter Beobachter die Frage, was ist los weiterlesen
  • Weltreise mit dem Motorrad – Kambodscha Erlebnisse

    Wieder ein super Video Clip von ein paar Leuten die eine Weltreise mit dem Motorrad machen. Hier könnt ihr sie auf ihrer Tour durch Kambodscha begleiten. Wunderschöne Aufnahmen von Land und Leuten, nur leider habe ich einige Kommentare der Weltreisenden nicht richtig verstanden, da ich dem "Boarischen " nicht mächtig bin. Film BeschreibungKurze Einblicke unserer Erlebnisse in Kambodscha. Das Land litt jahrzehntelang unter Krieg, Diktatur und Korruption und zählt heute noch immer zu weiterlesen
  • Kambodscha Sportveranstaltungen – Sihanoukville Radrennen 2012

    Auf der Parallelstrasse zum Ochheuteal Beach, höhe Hun Sen Haus. Wir haben es Samstag den 10.03.2011 und es ist noch dunkel. Weitestgehend unbemerkt von der Bevölkerung, fiel hier am frühen Morgen um 06:10 Uhr der Startschuss zum grossen 20 und 60 km Sihanoukville Strassen Radrennen.Der einzige der bei uns davon gewusst hatte, war unser Sohn gewesen, der selbstverständlich auch daran teilnehmen wollte. Sein Kumpel hatte ihm davon erzählt und schon Tage vorher fingen sie an weiterlesen
  • SIHANOUKVILLE : Kambodschas Riviera, Tiefseehafen am Golf von Thailand

    Ein kurzer Kambodscha Video, von Dr. Wilhelm Korab aus Wien, der die Erinnerungen an euren letzten Sihanoukville Urlaub etwas auffrischen wird. Dieser Clip muss kurz bevor meine Familie und ich von Thailand nach Kambodsch gezogen sind aufgenommen worden sein. Mittlerweile sind 5 Jahre vergangen, einiges hat sich seit dem zum positiven in Sihanoukville verändert aber vieles ist noch genauso wie es war und wurde vom Herrn Korab wunderbar treffend in der folgenden Beschreibung weiterlesen
  • WORLD INSIGHT Reisen – Vietnam Kambodscha

    Wie man Vietnam und Kambodscha auf unvergessliche Weise entdeckt könnt ihr hier in diesem interessanten Reisebericht miterleben. Auf einer Erlebnisreise durch Indochina wird die älteste noch bestehende Hauptstadt Südostasiens, Hanoi, in traditionellen Cyclos erkundet. Es wird sich auf eine Bootstour durch das atemberaubende Panorama der Halong Bucht begeben. Dann wird auf Spurensuche alter Kaiser in Hue gegangen und man kann sich von den romantischen Stränden dort verzaubern lassen. weiterlesen
  • Auch in Kambodscha ist man vor Irren nicht sicher oder hier erst recht?

    Noch gestern Nacht erreichte mich eine E-Mail Nachricht eines scheinbar geistig degenerierten Kambodscha Blog Lesers. Die Nachricht ist kurz und aussagekräftig verfasst und es ist auch nicht die Erste die ich von dieser Person erhalten habe. Die vorrangegangenen E-Mails hatten den gleichen, primitiven Sinngehalt, waren aber weniger aggressiv formuliert.Hier nun die Botschaft im Originaltext man, man....was schreibste denn nun wieder für ein BULLSCHITT?...kann es sein, dass dir jemand ins weiterlesen
  • Was meine Mutter in Kambodscha so treibt

    Der eine oder andere von euch wird sich vielleicht noch erinnern, letztes Jahr im Juli ist meine 75jährige Mutter zu uns nach Kambodscha gezogen. Obwohl sie bereits Südostasien Erfahrungen hatte, war es für sie die erste Zeit nicht ganz so einfach gewesen. Mittlerweile haben meine Frau und ich aber den Eindruck gewonnen, das sie sich ganz gut in Kambodscha eingelebt hat. Nach und nach hat sie sich ihre kleine Welt geschaffen in der sie sich selbstsicher bewegen kann. Ein großes Stück dazu weiterlesen
  • Hilfe für Kambodscha – Der Mann der das Licht in die Schule brachte

    Seht wie ein junger, österreichischer Mann mit seiner Schwester eine Grundschule in Kambodscha aufgemöbelt hat. Das Ganze sieht mir irgend wie nach einer privaten Initiative aus. Der junge Österreicher sagt, das er insgesamt ca. 5000,- Euro aus verschiedenen, europäischen Ländern gesammelt hat um der Schule zu helfen, er sagt aber nicht wie er sie bekommen hat. Wie auch immer, er hat mit dem Geld eine kleine Solarenergie Anlage, ein Handwaschbecken und eine Trinkwasser Anlage gebaut. weiterlesen
  • Kambodscha Reisetipp – Aktuelles von der Bokor Hill Station

    Auf Grund der Anfrage eines werten Blog Lesers hier nun ein paar aktuelle Informationen über die Bokor Hill Station im südwesten von Kambodscha. Es passte gerade, das ein paar liebe Freunde von uns eine Tagestour von Sihanoukville zum Bokor Hill gemacht haben und mir ihre Eindrücke schildern konnten.Die Zufahrtsstraße ist fertig gestellt und soll einer bundesdeutschen Autobahn gleichen. Oben auf dem Hochplateau schlummert nun neben einem riesigen Parkplatz eine ebenso riesige weiterlesen
  • Sollte man in seinem Kambodscha Urlaub den Ballermann 6 besuchen?

    Überlegt euch gut ob ihr in den Ballermann 6 geht wenn ihr in Sihanoukville seit. Zum ersten soll es da nachts teilweise ein richtiges Gedränge geben und zum zweiten kann es euch passieren, das ihr Dinge erlebt die ihr in eurem Kambodscha Kultururlaub garnicht erleben wollt.Wie z. B. die junge, geschmeidige Kambodschanerin die in der Öffentlichkeit obszöne Bewegungen macht ...Oder das man euch zu irgend einen Stammestanz aufgefordert ...... wogegen ihr für den original weiterlesen
  • Kambodscha’s Tierwelt – Wie es mit den Krokodilen in der Schule weitergeht …

    Nun haben wir Gewissheit, in der Schule unseres Sohnes laufen Krokodile frei herum. Entgegen der Information von gestern, wo unser Sohn uns von einem Krokodil erzählte, hat meine Frau heute in der Schule erfahren, das es sich um zwei Krokodile handelt. Schüler, Studenten und die komplette Lehrerschaft sind in heller Aufregung. Der Klassenlehrer unseres Sohnes, ein junger Koreaner, bat meine Frau darum unserem Sohn dringend zu erklären, das Krokodile nicht seine Freunde sind. Als mir meine weiterlesen
  • Kambodschas Tierwelt – Die Krokodile in der Schule

    Was man in Kambodscha alles so erleben kann. Meine Frau und ich haben nicht schlecht gestaunt als unser Sohn uns heute von den neuesten Ereignissen in seiner Schule erzählte. Auf dem Schulgelände gibt es ein Gehege in dem sich Krokodile befinden. Im laufe der Zeit wurde schon mal ein Krokodil gestohlen, wo man vermutet das es von Eingeborenen aufgefressen wurde, nichts besonderes in Kambodscha. Aber nun sollen erst kürzlich 2 der Reptilien auf wundersame Weise aus dem Gehege entkommen sein. weiterlesen