Leben in KambodschaWie man als deutscher Auswanderer in Sihanoukville, Kambodscha lebt

  • Nachtrag zum letzten Kambodscha Bar Girl Fall

    Wie in meinem voran gegangenem Beitrag berichtet, ist wieder ein deutscher Expat aus Sihanoukville in die Kambodscha Bar Girl Falle getappt. Mit nur 650 $ Wiedergutmachung ist er aber noch ganz gut dabei weg gekommen wenn man bedenkt, das sein Vorgänger über 6000 $ bei der Polizei bezahlen musste. Die Khmer Lady aus dem jüngsten Fall hat inzwischen wieder versucht sich telefonisch mit meinem Bekannten in Verbindung zu setzen. Der Anruf kam vorletzte Nacht gegen ca. 02:30 Uhr, wurde von weiterlesen
  • Die Kambodscha Bargirl Falle hat wieder zugeschnappt

    Wieder musste ein deutscher Expat in Sihanoukville bei der Polizei bezahlen um ein Bargirl los zu werden. Mein Bekannter hatte die junge, kambodschanische Dame vor knapp 4 Wochen in einer lokalen Bar kennengelernt. Obwohl er es hätte besser wissen müssen hat er ihr, schon nach kurzer Zeit, gestattet in sein langzeit gemietetes Guesthouse Zimmer mit einzuziehen. Das Ganze schien auch gut 3 Wochen problemlos zu sein bis sie, laut seiner Aussage, anfing sich ständig bei ihm zu beklagen. Mein weiterlesen
  • Neue Kambodscha Auswanderer sind auf dem Weg ins Abenteuer

    Nun ist es bald soweit, nur noch wenige Tage und das Abenteuer ihres Lebens beginnt. Die Aufregung bei den beiden Kambodscha Auswanderern Monika und Peter wird wohl recht gross sein, so kurz vor dem Schritt in ein neues Leben. Das sympathische, schweizer Pärchen ist schon seit Monaten wild entschlossen hier in Sihanoukville zukünftig ihren Lebensunterhalt mit einem Guesthouse nahe dem Ochheuteal Beach zu bestreiten. Ein sicherlich wunderbarer Moment für die Beiden, so nahe davor alle weiterlesen
  • Mit dem Tuk Tuk auf dem Land in Kambodscha unterwegs

    Hier ist jemand mit dem Tuk Tuk irgendwo in Kambodscha in der Provinz unterwegs und hält einfach die Kamera in die Gegend. Sehr viel Natur, saftig grüne Reisfelder und Holzhäuser, ab und zu ein paar Eingeborene am Wegesrand, eben typisch Kambodscha auf dem Land.Dieses Video wurde automatisch per RSS Feed in den Blog eingestellt und Don Kong ist nicht für den Inhalt weiterlesen
  • Frauen in Kambodscha denken mit dem Bauch wie alle in Südostasien

    Südostasiatische Frauen sind einfach super, immerhin lebe ich seit vielen Jahren mit einer zusammen und habe sie, nachdem sie unseren Sohn geboren hat, sogar irgendwann geheiratet. Das war nicht immer so. Bevor ich nach Asien kam hätte mich so eine kleine, schwarzhaarige Reis-Maus nicht hinter dem Ofen vorlocken können. Als ich dann aber mitten drin war und zum Wissenden um ihr Wesen wurde, änderte sich plötzlich etwas in meiner Einstellung. So ergeht es wahrscheinlich sehr vielen Männern weiterlesen
  • Es war einmal in Pattaya …

    Heute ist meine Familie von einer kurzen Reise wieder zurück nach Kambodscha gekommen und meine liebe Frau hat mir neben neuen Muay Thai Hosen haufenweise Musik CD's mitgebracht. Ich greife mir die Erste vom Stapel, schiebe sie ins CD Laufwerk ein, spiele den ersten Titel an, den Zweiten, den Dritten und dann kommt der 4. Titel, Yellow River von Christie. Innerhalb von Sekunden durchlief ein wohlig, warmes Gefühl meinen Körper, ich bekam eine leichte Gänsehaut und wurde in Gedanken um ca. weiterlesen
  • Koh Rong Samloem Island Kambodscha

    Das ist nun das 2. Werbevideo von den "Freedom Island Bungalows" auf Koh Rong Samloem aber leider hat der Kameramann wieder nicht die Bungalows selber gefilmt. Im ersten Video Koh Rong Samloem ++ Freedom Island Bungalows ++ Kambodscha ist, wenn ich das recht in Erinnerung habe, zu sehen wie man sich auf dem Boot von der Insel weg bewegt und jetzt im 2. Clip kann man sehen wie sich das Boot auf die Insel zu bewegt. Wieder sind die Bungalows nur in der Ferne auszumachen. Ist das vielleicht weiterlesen
  • Stromversorgung in Kambodscha – Sihanoukville unter aller Sau

    Wieder gibt es ungeheuerliches von der kambodschanischen Stromgesellschaft "Colben Energy" zu berichten. Es wird immer schlimmer, die Stromversorgung in Sihanoukville für Gewerbetreibende ist mittlerweile zu einem realen Alptraum geworden. Wo die privaten Haushalte mehrmals am Tag "nur" ohne Strom sind, greift "Colben Energy" bei den Gewerbetreibenden noch zusätzlich richtig ab.Die Versorgung: In weiten Teilen der Stadt gibt es am Tag um die 2 - 3 Stromausfälle, die zwischen 5 Minuten weiterlesen
  • Habt ihr gewusst, das viele Mädels in Kambodscha …

    ... schon im zarten Jugendalter an ihren zukünftigen Ehemann versprochen werden? Ja liebe Leser, viele der jungen Damen in Kambodscha haben keine andere Wahl als den zu nehmen der ihnen vorgesetzt wird weil das von der Familie so beschlossen wurde. Ob die Tochter den Auserwählten liebt ist in vielen Fällen zweitrangig wenn nicht sogar unwichtig. Bei der Wahl des zukünftigen Ehemannes stehen häufig finanzielle Interessen im Vordergrund, wenn das in den armen, ländlichen Gegenden weiterlesen
  • Immer schön lächeln in Kambodscha, zurück im Hotel Lux

    Sicherlich erinnert ihr euch, ich bin vor ca. einem Monat mit der ganzen Familie in Phnom Penh gewesen um für unseren Sohn, auf der deutschen Botschaft,  einen neuen Reisepass zu beantragen. Nun war ich wieder dort gewesen um den Pass abzuholen und ob ich nun wollte oder nicht, die ganze Familie war auch wieder mit von der Partie. Meine Frau wollte unbedingt zum Frauenarzt, unser Sohn hat gerade Ferien und meine Mutter hatte sowieso nichts weiter vor. So wurde die Fahrt nach Phnom Penh wieder weiterlesen
  • Kriminalität in Kambodscha – Mord auf offener Strasse in Phnom Penh

    Hier ein schockierendes Kambodscha Video welches mit einer Überwachungskamera, am 28.08.2011, mitten im Stadtzentrum von Phnom Penh aufgenommen wurde. Gezeigt wird, wie zwei Männer auf einem Mofa angerauscht kommen, eine Geldkassette von einem Marktstand klauen und als die Marktfrau versucht die Männer aufzuhalten wird sie kaltblütig weiterlesen
  • An einem Sonntag Morgen um 10:00 in Kambodscha

    Wir wollten ja eigentlich schon am Freitag mit dem Boot auf die Insel Koh Rong Salem fahren und dort eine Nacht verbringen aber das Wetter sah nicht nach einer Inseltour aus, also habe ich das Ganze abgesagt. Am Freitag war es bewölkt mit einzelnen Schauern aber seit letzte Nacht regnet es ununterbrochen mit unterschiedlicher Intensität. Trotz des massiven Regens bin ich dann heute zu 10:00 Uhr zu meinem nächsten Zahnarzt Termin gefahren. Mir wurde wieder ein Zahn gezogen, diesesmal war es weiterlesen
  • Jetzt in Sihanouk Ville – Rainer räuchert auch Fische

    Wie man in Kambodscha erfolgreich ein Geschäft betreiben kann.Mit Interesse beobachte ich seit Monaten den erfolgreichen Werdegang meines lieben Bekannten Rainer und seiner Lebenspartnerin Ni. Der pfiffige, deutsche Auswanderer und seine zierliche, thailändische Freundin haben Anfang 2011 im Hauptzugang zum Ocheauteal Beach angefangen Eiscreme zu verkaufen. Damals hatte Rainer mir schon angekündigt, das er plant sein Geschäft zur nächsten Saison zu vergrössern. Gesagt, getan, aus der weiterlesen
  • Wenn man in Kambodscha Zahnschmerzen hat …

    ... geht man zum Zahnarzt wie in Deutschland auch. Vorab, ich gehöre zu den Menschen die einen Arzt nur im absoluten Notfall aufsuchen und muss gestehen, das ich das letzte mal vor ca. 4 Jahren in Kambodscha beim Zahnarzt gewesen bin. Dieser absolute Notfall ist nun vor 2 Tagen eingetreten. Erst habe ich es noch mit Schmerztabletten versucht aber der Schmerz war eindeutig stärker gewesen. Die Dental Praxis in der ich damals gewesen bin gibt es schon lange nicht mehr also bin ich gezwungen weiterlesen
  • Mit einem deutschen Postbank Konto in Kambodscha unterwegs

    Ohne Moos nix los, wie man so schön sagt. Für Leute die öfters nach Kambodscha reisen oder auch woanders hin hat die Postbank ein tolles Angebot am Start. Die "Postbank SparCard 3000 plus direkt" mit der man 10 x im Jahr an kambodschanischen Geldautomaten kostenlos Kohle von seinem Postbank SparCard Konto abheben darf, was natürlich auch in allen anderen Ländern funktioniert/funktionieren soll. Ich finde das eine tolle Sache, einfach online im Internet ein Konto eröffnen, etwas Kohle weiterlesen
  • Bei einer Minensprengung im kambodschaischen Busch

    Seit Samstag und noch bis zum 1. April bin ich in Kambodscha unterwegs. Gemeinsam mit den Berichterstattern der anderen Fraktionen im Haushaltsausschuss, die für den Etat des Auswärtigen Amts zuständig sind, informiere ich mich unter anderem über die Verwendung der Gelder, die im Etat für humanitäre Zwecke wie Minenräumen oder Auswärtige Kulturpolitik wie das Goethe-Institut zur VerfügungRead weiterlesen
  • Wie das Leben in Kambodscha so weiter geht

    Unser Sohn hat sich in dieser Woche dank der Medizin von Kambodscha Tropenarzt Dr. Som Dara erstaunlich gut erholt. Morgen gehen wir wieder in seine kleine, schmuddelige Praxis damit er nochmal die Lungen abhören kann.Meine liebe Frau die, wie sich bei der Untersuchung im Krankenhaus in Phnom Penh herrausgestellt hat, ein Migräne Opfer mit chronischer Nasennebenhöhlenentzündung (Sinusitis) ist hält sich ausgesprochen Tapfer. Nachdem sie nun endlich genau weiss was sie seit Jahren weiterlesen
  • Krankheiten die man in Kambodscha schnell bekommen kann

    Wenn ihr in Kambodscha lebt oder dieses wunderschöne, tropische Land bereist gibt es verschiedene Dinge die ihr beachten solltet wenn ihr nicht eure Gesundheit gefährden wollt. Ich schreibe diese Zeilen aus aktuellem Anlass und möchte am Beispiel meines Sohnes auf 2 gesundheitliche Risikofaktoren hinweisen denen ihr hier ausgesetzt seit.  Aber keine Panik liebe Leser, jedes Risiko lässt sich auf ein Minimum reduzieren wenn man gewisse Regeln befolgt.So trug es sich zu, das mein Sohn weiterlesen