Antikes Khmer Foto

Eine reiche Khmer Dame aus dem alten Königreich

Dieses phantastische, antike Foto zeigt eine reiche Khmer Dame, ich schätze so um 1900  rum. Das war die Zeit als Kambodscha noch von dichten Regenwäldern überwuchert war und Ausländer Tropenhelme getragen haben. Ob die Franzosen damals diese exotische Khmer Lady wohl anziehend gefunden haben?

Kurzmitteilungen

  • Der wiedergewählte U.S. Präsident Barack Obama hat angekündigt im Rahmen einer Südostasien Tour, vom 17. bis 20. November, auch Kambodscha zu besuchen. (Quelle: South Florida Times)
  • Ab 21. November soll es ein gemeinsames Visa geben, mit dem Touristen Thailand und Kambodscha bereisen können. (Quelle: Bangkok Post)
Kambodschanische Flagge vor blauem Himmel.

Don Kong’s Blog scheint bekannter zu sein als ich dachte

Da war ich gestern schon ziemlich überrascht darüber gewesen, wer alles den „Leben in Kambodscha“ Blog liest. Folgendes trug sich zu: In einem Fachforum folgte ich einen Link auf eine mir vorher unbekannten Webseite. Auf dieser wurd eine Dienstleistung für Webmaster angeboten, nach der ich gesucht hatte. Ich setzte mich über Skype Chat mit dem […]

Weiterlesen
Kambodschanische Flagge vor blauem Himmel.

Kriminalität auf der Strasse – Grausame Säureattentate

Ein schockierender Beitrag über Säureattentate in Kambodscha. Oft genug kann man hier in der englischsprachigen Presse von Säureattentaten aus dem ganzen Land lesen. In Kambodscha eine durchaus gängige Methode um zum Beispiel Rache an jemanden zu nehmen. Eine ziemlich kranke Sache wenn man mich fragt. Seht es euch selber an, dieser 6 minütige Film zeigt […]

Weiterlesen
Kambodschanische Flagge vor blauem Himmel.

Der Blog bekommt ein neues Design

Es ist wieder Zeit. Innerhalb der nächsten paar Tage wird der „Leben in Kambodscha“ Blog ein komplett neues Design bekommen. Ich habe mich entschieden dem Blog ein frisches, freundlicheres Aussehen zu verleihen. Unter anderem wird es dunkle Buchstaben auf hellem Untergrund geben um eine bessere Lesbarkeit meiner Beiträge zu gewährleisten. Bis dahin sind nun noch […]

Weiterlesen
Kambodschanische Flagge vor blauem Himmel.

Die Sache mit der medizinischen Versorgung in Sihanoukville

Manchmal werde ich von Lesern per E-Mail gefragt wie das in Kambodscha bzw. hier in Sihanoukville mit der medizinischen Versorgung aussieht. Darauf gebe ich meistens nur die pauschale Antwort, das die medizinische Versorgung in Sihanoukville, Kambodscha schlecht ist. Um diese Aussage nun nicht nur so im Raume stehen zu lassen, hier mal ein Beispiel. Leider […]

Weiterlesen
Kambodschanische Flagge vor blauem Himmel.

Ehemaliger König Norodom Sihanuk gestorben

de.euronews.com – Zwei Wochen vor seinem 90. Geburtstag ist der frühere König von Kambodscha, Norodom Sihanuk, gestorben. Sihanuk erlag in einem Krankenhaus in Peking einem Herzversagen. Sein Sohn, König Sihamoni und Ministerpräsident Hun Senn flogen nach Peking, um die sterblichen Überreste Sihanuks in die Heimat zurück zu begleiten. Sihanuk wurde als Vater der Nation verehrt. […]

Weiterlesen
Brandkatastrophe 03

Die Brandkatastrophe im Dorf Tom Nok Rolok

Das Dorf Tom Nok Rolok liegt ca. 7 km von Sihanoukville entfernt. Ein Dorf in dem überwiegend arme Leute leben wie überall in Kambodscha. Sie wohnen in sehr einfachen Holzhäusern die vom Eigentümer des Grundstücks vermietet werden.  Am 23. 09.12 brach nun ausgerechnet inmitten dieser, aus Holz und Wellblech bestehenden, Siedlung ein Feuer aus. Begünstigt […]

Weiterlesen
Kambodschanische Flagge vor blauem Himmel.

Zu Pchum Ben an den Kbal Chhay Wasserfällen

Hier in Kambodscha befinden wir uns mitten in den Pchum Ben Feiertagen (vom 14.10.12 bis zum 16.10.12), viele Geschäfte haben geschlossen, so wie auch unsere Firma. Diese Gelegenheit haben wir genutzt und haben heute mit Freunden wieder mal einen Ausflug zum Kbal Chhay Wasserfall unternommen. Wie immer wenn wir losziehen sind wir ein ziemlich bunter […]

Weiterlesen
Kambodschanische Flagge vor blauem Himmel.

Jugendliche in Kampong Cham, 2. Teil: Vannak’s Leben

Eindrucksvoller Beitrag über Menschen die in Kambodscha, dem ärmsten Land Südostasiens, irgendwie überleben. Vannak ist ein 17jähriger, kambodschanischer Junge aus Kampong Cham. Sein Vater trat als Soldat auf eine Mine als er noch ein Baby war. Die Mutter verließ daraufhin die Familie um dem Elend zu entfliehen und der Vater verlor obendrein seine Rente durch Korruption. […]

Weiterlesen
Kambodschanische Flagge vor blauem Himmel.

Der Insider: Neues aus der Karaoke Street 333

In der Karaoke Street 333 in Sihanoukville, eine Straße in die sich der gemeine Kambodscha Tourist im Normalfall nicht verirrt, gibt es eine neue Kuriosität. Eingerahmt von lärmenden, kambodschanischen Karaoke Bars erstrahlt seit gestern nun ein neuer Botschafter deutscher Gemütlichkeit, nämlich der „SCHROTTPLATZ“. Da wo einst der Lone Brothers MC wilde Rocker-Feten feierte scheint es […]

Weiterlesen
Kambodschanische Flagge vor blauem Himmel.

Qualifizierte Mitarbeiter über die Online Jobbörse finden

Es ist für ausländische Arbeitgeber nicht immer leicht in Kambodscha adäquate Mitarbeiter zu finden. Der übliche Weg um hier an Leute mit Potenzial zu gelangen ist über Kontakte zu den richtigen Personen. Wenn man aber noch neu ist und keine Kontakte hat kann das Ganze sehr langwierig und auch nervenaufreibend sein. Um die Suche nach Mitarbeitern […]

Weiterlesen