Einsamer Strand

Einsame Trauminsel Koh Rong Samloem

Gestern früh um 09:30 Uhr bin ich mit meinem Freund aus Deutschland, der hier immer noch seinen Urlaub verbringt, zu einer Bootstour nach Koh Rong Samloem in See gestochen. Los ging es am Pier neben der “Air Port” Disco am Victory Beach mit der “Sun”, dem Boot von Robert und Dao. Die Tagestour kostete 30 $ pro Person und beinhaltete ein Buffet mit kambodschanischen Spezialitäten zur Mittagszeit und Kaffee, Kuchen und Früchte den ganzen Tag über. An Robert seiner gut sortierten Bar musste man die Getränke jedoch separat bezahlen. Mit seinen drei Decks ist das Boot ziemlich groß und bietet alles was man bracht um eine entspannte Seefahrt zu genießen. (Es werden übrigens auch 2 und 3 Tagestouren angeboten denn das Boot verfügt auch über 5 Doppelkabinen.)

Das Ziel der Tagestour war Koh Rong Samloem (Koh = Insel) die wir nach einer etwa zwei stündigen Fahrt erreichten. Auf dem Weg dahin haben an einer Insel gestoppt, von der ich leider den Namen vergessen habe, wo wir an den teilweise noch lebenden Korallenriffen geschnorchelt haben (Taucherbrillen, Schnorchel und Flossen wurden gestellt). Danach auf Koh Rong Samloem erwartete uns der erste geschützte und naturbelassene Strand Kambodschas. Blendend heller Sand, fein wie Puderzucker und kein Mensch weit und breit, außer unserer kleinen Gruppe. Hier hatten wir nun die Möglichkeit uns auf eine geführte Tour in den Dschungel der Insel zu begeben und und uns in das türkisfarbene Wasser mit Badewannentemperatur zu stürzen. Nach ein paar unvergesslichen Stunden auf der Insel Koh Rong Samloem ging es dann wieder zurück Richtung Sihanoukville, wo wir gegen 17:00 Uhr am Pier angelegt haben.

Der Kambodscha Reisetipp
Die wunderschöne Inselwelt vor der Küste von Sihanoukville ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Hier findet man noch nahezu unberührte Natur, Dschungel, Mangrovensümpfe, türkisfarbenes Meer und Traumstrände. Bootstouren zu den Inseln werden überall in Sihanoukville angeboten.

Posted in Kambodscha Reisen.

2 Comments

  1. Hallo Susanne, diese Tour kannst du mit dem Schiff “Sun” von “Sun Tours” machen. Tickets dafür bekommst du in Sihanoukville in fast jedem Hotel, Guesthouse und Reisebüro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.