Kambodschanische Flagge vor blauem Himmel.

Restaurant Schnitzelwirtin in Sihanoukville heute verkauft

Das österreichische Restaurant “Schnitzelwirtin” in Sihanoukville am Golden Lions Traffic Circle ist heute verkauft worden. Die offizielle Übergabe des Restaurants wird am 01.12.2010 sein. Der neue Betreiber ist ein 41 jähriger, symphatischer Deutscher der 20 Jahre lang in Österreich gelebt und gearbeitet hat bevor er nach Südostasien kam. Der gelernte Koch und seine thailändische Frau werden dort weiterhin österreichische Spezialitäten Servieren. Don Kong’s Restauranttestbericht über das Essen und den Service wird folgen.

Posted in Sihanoukville.

5 Comments

  1. Da hoffen wir mal in zukunft die schnitzel inklusive beilage zu bekommen. Aber es kann ja eigentlich nur besser werden. Somit viel erfolg dem neuen stargastronom.

  2. @Carlo
    Donnerwetter, dein Kommentar tropft ja nur so von Ironie, das ist aber nicht freundlich den Betreffenden gegenüber. Bei den Auswanderern unkst du rum, das man sie inruhe lassen soll und was ist das jetzt? Wie war das mit den verbalen Fouls und dem Nachtreten beim Fussball?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.