Kambodschanische Flagge vor blauem Himmel.

Vohrweihnachtliches aus Sihanoukville in Kambodscha

Auch hier bei uns in Kambodscha wird jetzt in der Vorweihnachtszeit der schöne, alte, deutsche Brauch des Weihnachtsbaumes gepflegt. Es stehen geschmückte, grosse Plastikweihnachtsbäume im “Samudera” Supermarkt, im “Orange Supermarket”, in den Banken, in vielen Restaurants, Hotels und etlichen anderen Geschäften. Ein ca. 1,20 m hoher, geschmückter Plastikbaum kostet 35,- $.

Die Kambodschaner die ja von ihrer Kultur und Religion her mit dem Weihnachtsfest überhaupt nichts zu tun haben finden diesen Brauch aber auch ganz toll weil es schön bunt ist, der Weihnachtsman lustig aussieht (Ho, Ho, Ho) und sowieso gerne gefeiert wird. Es gibt aber auch etliche unter den Eingeborenen die, durch die unzähligen christlichen Missionen, ein gewisses Hintergrundwissen zum Weihnachtsfest vermittelt bekommen haben.  Weihnachten ein Werkzeug der schleichenden, christlichen Missinonierung in Kambodscha?

Egal, lasst sie alle fummeln. Im Don Kongschen Haushalt wird weiterhin getreu nach dem Motto, “Buddah wirds schon richten” gelebt. Dafür sorgt meine liebe Frau und das hat bisher immer gut geklappt (lol). Trotzdem haben auch wir einen Weihnachtsbaum weil ich das von Kind auf so gewohnt bin, es werden wie seit 12 Jahren die selben Weihnachtslieder gespielt, am 24. gibts Geschenke für meinen Sohn und am 1. Weihnachtsfeiertag werden wir zum Weihnachtsdinner gehen. Der Weihnachtsman wird in Kambodscha bereits im Laufe der nächsten Woche eintreffen und zwar in Gestalt meines alten Freundes aus Deutschland der uns jedes Jahr um diese Zeit für 1-2 Monate besucht.

Er hat die Taschen voll mit Geschenken von meinen Eltern für ihren über alles geliebten Enkel. Aber mein alter Kampfgefährte aus stürmischen Zeiten hat diesesmal noch eine weitere Überraschung für uns dabei und zwar seine neue Freundin, die er uns zum ersten mal vorstellen wird. Sie wird eine Woche später eintreffen und wir werden dann das Weihnachtsfest und den Jahreswechsel miteinander verbringen.

Hier ist unser Weihnachtsbaum, es ist ein deutsches Modell, ideal für Auswanderer, Abenteurer und Reisende. Leicht, platzsparend, abwaschbar und nadelt nicht.

Miniweihnachtsbaum und Spüli Flasche

Posted in Sihanoukville.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.