Kambodschanische Flagge vor blauem Himmel.

Wie das mit einer Firmengründung in Kambodscha ist

Für eine Firmengründung in Kambodscha ist man als Ausländer auf rechts- und sprachkundige Hilfe angewiesen. Die Amtssprache ist Khmer, es sind Formulare auszufüllen, Dokumente einzureichen und man muss mit den Behörden kommunizieren. Alles Dinge die man besser von jemanden Erledigen lässt der sich damit auskennt. Das ist in der Regel eine Anwaltskanzlei, die gegen Honorar […]

Weiterlesen
Kambodschanische Flagge vor blauem Himmel.

Aufbruchstimmung unter den Ausländern im indischen Goa

Muss Kambodscha nun mit einer Welle von Goa-Aussteigern rechnen? Im Bundesstaat Goa an der Westküste Indiens soll unter den ansässigen Ausländern Aufbruchstimmung herrschen. Das ehemalige Hippie Paradies der späten 60er Jahre, hat sich im Laufe der Zeit zu einem beliebten Urlaubsziel entwickelt, welches jährlich nun von über 2,2 Millionen Touristen heimgesucht wird. Wo früher die […]

Weiterlesen
Kambodschanische Flagge vor blauem Himmel.

Angestellte Ausländer werden in Sozialversicherung aufgenommen

Arbeiten in Kambodscha – Vor kurzem hat uns der National Social Security Fund (NSSF) in der Firma darüber informiert, das in Kambodscha angestellte Ausländer nun in der Sozialversicherung aufgenommen werden. Die in 2010 eingeführte Sozialversicherung, sichert Arbeiter und Angestellte am Arbeitsplatz und auf dem Hin- und Rückweg gegen Unfälle ab. Wenn also ein Ausländer bei einer […]

Weiterlesen
Kambodschanische Flagge vor blauem Himmel.

Meine Mutter fliegt zurück nach Deutschland

Nach nun fast 2 Jahren in Kambodscha hat meine Mutter ihre Zelte abgebrochen und wird Morgen wieder zurück nach Deutschland fliegen. Ihr Bedarf an Südostasien ist gedeckt, nun sehnt sie sich nach heimatlichen Kaffee Kränzen und gepflegten Gesprächen mit anderen älteren Damen. Ein Arztbesuch bei einem richtigen Mediziner, der auch ihre Sprache spricht, steht ebenfalls […]

Weiterlesen
Kambodschanische Flagge vor blauem Himmel.

Willkommen im schönen Deutschland

Heute traf ich durch Zufall einen deutschen Bekannten von mir mittags in einem Restaurant wieder. Ich hatte ihn seit Monaten nicht gesehen und fragte wo er gewesen sei und was er in der Zeit getrieben hat. Er berichtete mir von seiner Rückkehr in die Heimat und von einem wahren Horror-Szenario welches er dort erlebte. Auch […]

Weiterlesen
Kambodschanische Flagge vor blauem Himmel.

Man muss kein Mann sein um in Sihanouk Ville leben zu können

Wer sich von zuhause aus über Kambodscha als Auswanderungsland informiert bekommt schnell den Eindruck, das die hier lebenden Weißen fast alle männlich sind. Von den vielen weißen Frauen die hier in Kambodscha leben und auch arbeiten scheint weniger bekannt zu sein. Dabei gibt es haufenweise weißen Ehefrauen die mit ihren Männern hier leben und auch alleinstehende Frauen […]

Weiterlesen
Kambodschanische Flagge vor blauem Himmel.

Qualifizierte Mitarbeiter über die Online Jobbörse finden

Es ist für ausländische Arbeitgeber nicht immer leicht in Kambodscha adäquate Mitarbeiter zu finden. Der übliche Weg um hier an Leute mit Potenzial zu gelangen ist über Kontakte zu den richtigen Personen. Wenn man aber noch neu ist und keine Kontakte hat kann das Ganze sehr langwierig und auch nervenaufreibend sein. Um die Suche nach Mitarbeitern […]

Weiterlesen
Kambodschanische Flagge vor blauem Himmel.

Unsere Lebenshaltungskosten im Königreich

Leute die mit dem Gedanken spielen nach Kambodscha auszuwandern wollen immer wieder wissen wieviel Geld man hier so im Monat zum Leben braucht. Eine pauschale Antwort lässt sich darauf natürlich nicht geben aber man kann klar sagen, das es hier nicht teuer ist. Wir leben als dreiköpfige Familie und verbrauchen monatlich für Lebensmittel und was […]

Weiterlesen
Kambodschanische Flagge vor blauem Himmel.

Der immerwährende Zyklus der Auswanderer

So sah Sihanoukville heute aus unserem Schlafzimmerfenster aus, grauer Himmel, trübe Stadt. Hier in Kambodscha ist immer noch Regenzeit, die auch noch ein paar Wochen lang anhalten wird. Wenn der globale Klimawandel uns keine Überraschungen beschert sollte es aber im laufe des November wieder trocken und sonnig werden. Genau zur rechten Zeit denn im Dezember […]

Weiterlesen
Kambodschanische Flagge vor blauem Himmel.

Wer hier eine Firma hat muss Steuern zahlen

Wie über all auf der Welt muss eine Firma auch in Kambodscha Steuern zahlen. Wer meint, das man die Angelegenheit hier nicht so genau nehmen würde, liegt falsch! Wer nicht zahlt bekommt sehr schnell Besuch von den Herren vom Tax Department (Steuerbehörde) und wird mit nicht zu unterschätzenden Geldbussen zur Kasse gebeten. Da ist es […]

Weiterlesen
Kambodschanische Flagge vor blauem Himmel.

Was die Tage so abging bei uns in Kambodscha

Ihr merkt es ja selber zur Zeit kommt wenig neues aus meiner Ecke in Kambodscha. Mein Kopf ist voll mit produktionstechnischen Dingen die hier wahrscheinlich sowieso keinen Interessieren. Damit ihr aber nicht denkt ich habe den “Leben in Kambodscha” Blog aufgegeben, mal ein paar Sachen die sich so, innerhalb der letzten Zeit, in unserer kleinen […]

Weiterlesen
Kambodschanische Flagge vor blauem Himmel.

Alle Hände voll zu tun mit den neuen Auftraggebern

Liebe Kambodscha Freunde, Don Kong lebt noch und ist mächtig am rotieren. Meine beiden neuen Auftraggeber sind bei weitem nicht so unkompliziert wie mein hochverehrter Ex-Chef. Der Eine verliert sich in Einzelheiten indem er sich z. B. große Gedanken um die richtige Fliesenfarbe in den Mitarbeitertoiletten macht während der Andere mir zwar das Geld für den […]

Weiterlesen
Kambodschanische Flagge vor blauem Himmel.

Wenn einfach die Hauptsicherung verschwindet

Heute ist Feiertag in Kambodscha denn heute hat die Königin Mama Geburtstag. Zu diesem an sich schönen Anlass bekam ich am Vormittag einen Anruf von meinem Assistenten. Der teilte mir mit, das man wohl die Hauptsicherung aus unserem Stromzähler Kasten gestohlen hat und wir deshalb keinen Strom mehr in der Fabrik haben. Das hat mir […]

Weiterlesen
Kambodschanische Flagge vor blauem Himmel.

Am Kambodscha Auswanderer Stammtisch aufgeschnappt

Unglaublich was es in Kambodscha so alles gibt, schon seit Tagen wird im Bavarian Restaurant am Stammtisch über folgendes diskutiert. Ein etwas älterer Herr, der schon sehr lange in Sihanoukville lebt, hat plötzlich einen Schlaganfall bekommen. Lähmungserscheinungen und geistige Verwirrung setzten ein. Ein Bekannter von ihm brachte ihn in die “CT Clinic”, wo man auf […]

Weiterlesen