Kambodschanische Flagge vor blauem Himmel.

Laos und Kambodscha Impressionen einer Rundreise mit Djoser

Kambodscha Reisen in einem neun minütigen Videoclip miterleben. Impressionen einer Rundreise durch Laos und Kambodscha. Ausgangspunkt der Reise ist die einstige Königstadt Luang Prabang. Von hier aus unternehmen wir Ausflüge zum Kuang Si Wasserfall und einen Bootsausflug zu den heiligen Grotten von Pak Ou. Die kurvenreiche Gebirgsstraße nach Vang Vieng führt uns auch in das […]

Weiterlesen
Thaksin Shinawatra

Thaksin Shinawatra in Kambodscha ?

Es war ja beinahe abzusehen, das das was das kambodschanische Staatsoberhaupt Hun Sen auf dem letzten ASEAN Gipfel in Hua Hin/Thailand angekündigt hatte sich zu einer Staatskrise zwischen Kambodscha und Thailand ausweiten würde. Dort hatte er angekündigt dem, seit dem letzten Putsch in Thailand, im Exil lebenden ehemaligen Premier Thaksin Shinawatra einen Posten als Wirtschaftsberater […]

Weiterlesen
Kambodschanische Flagge vor blauem Himmel.

Zum Wasserfest Sihanoukville proppenvoll

Heute und die nächsten drei Tage wird in Kambodscha das Wasserfestival oder auf kambodschanisch Bonn Om Tuk gefeiert, genauer genommen feiert man das symbolische Ende der Regenzeit. Ich verzichte jetzt mal genauer auf den Hintergrund dieser alljährlichen Festivität einzugehen. Bereits gestern Abend war Sihanoukville proppenvoll, so das es auf der Ekareach Street nur im Schritttempo […]

Weiterlesen
Kambodschanische Flagge vor blauem Himmel.

Ein Nachtmarkt eröffnet in Sihanoukville

Nach meinem letzten Beitrag mit dem völlig an den Haaren herbeigezogenen Vergleich, einer kambodschanischen Frau die im hohen Alter noch Holzkohle verkaufen muss um zu überleben und einem deutschen Rentner, hier nun wieder eine erfreuliche Meldung aus Kambodscha. Unser heiß geliebtes Sihanoukville wird zukünftig um eine Attraktion reicher sein denn genau am “Golden Lions Traffic Circle” […]

Weiterlesen
Kambodschanische Flagge vor blauem Himmel.

Im Damen Friseursalon in Kambodscha, Phnom Penh

Ein Damen Friseursalon ist auch in Kambodscha nicht einfach nur ein Ort an dem sich Frauen die Haare schneiden lassen, sondern vielmehr ein Ort der Begegnung und des Nachrichtenaustausches. Für Kambodschanerinnen ist der Besuch im Friseursalon eine beliebte Freizeitbeschäftigung. Das Angebot an Friseursalons ist dementsprechend groß. Von Salon zu Salon kann es sehr starke Qualitätsunterschiede […]

Weiterlesen

Sihanoukville, ein Leben am Straßenrand

Wenn meine Frau keine Zeit zum Kochen hat, esse ich mittags meistens im “The Bavarian” in Sihanoukvilles Innenstadt. Jedesmal wenn ich da sitze, fällt mein Blick automatisch auf die andere Straßenseite zu der kleinen Brennholz und Holzkohlenhandlung, die von einer alten Frau betrieben wird. Auf dem Foto seht ihr den Laden der alten Frau welcher […]

Weiterlesen
Kambodschanische Flagge vor blauem Himmel.

Thailand / Kambodscha, an der Grenze

Der erste Teil der großen Film-Saga “Unterwegs nach Angkor Wat”: An der Grenze zwischen Thailand und Kambodscha. Die erste Hälfte des Filmes zeigt den Weg zum Grenzübergang bei Aranyaprathet, auf der thailändischen Seite. Dann geht es am großen Markt vorbei auf die andere Seite nach Poipet, in Kambodscha. Zwei Länder in einem Film mit einer Länge […]

Weiterlesen
Ochheuteal Beach vom Meer aus

Kambodscha: Sihanoukville am Golf von Thailand

Kambodscha Urlaubsvideo vom Ochheuteal Beach in Sihanoukville. Warmes Meer, blauer Himmel und strahlender Sonnenschein, Strandrestaurants, Bars und ein weißer Sandstrand, was will man mehr? Dann noch eine Massage bei den blinden Masseuren von der Seeing Eye Association. Diese Leute haben alle eine professionelle Ausbildung in japanischer Shiatsu Massage, die genauso schön schmerzhaft sein kann wie die […]

Weiterlesen

Moderne Schweizer Kunst in Kambodscha

Auch wenn ihr es nicht glauben wollt aber das Leben in Kambodscha bietet weit mehr als Exotik und Armut. Zum Beispiel hier in Sihanoukville im Restaurant Swiss Garden. Wir waren dort einige Male zum Abendessen gewesen und haben dabei immer die im Restaurant ausgestellte Gemäldegalerie bewundert. Auf Anfrage erfuhren wir das die Chefin des Restaurants […]

Weiterlesen

Kambodscha in der Weltwirtschaftskrise

Im Fernsehen auf der Deutschen Welle (DW-TV) haben sie gesagt die Weltwirtschaftskrise sei nun vorbei und es geht wieder bergauf. Hier in Kambodscha aus der Sicht eines deutschen Auswanderers, hat es eine Wirtschaftskrise nie gegeben. Was ich hier in Sihanoukville in den letzten Monaten beobachtet habe sind, mit zahlender Kundschaft prall gefüllte Märkte, eine steigende […]

Weiterlesen
Kambodschanische Flagge vor blauem Himmel.

Erste Mitarbeiter-Revolte unblutig niedergeschlagen

Gestern war wieder Zahltag in unserer Firma. Genaugenommen der dritte Zahltag seitdem die Produktion in Sihanoukville aufgenommen wurde. Nun haben diejenigen, die schon drei Monate bei uns arbeiten und dementsprechende Leistung bringen eine Lohnerhöhung zu erwarten, worüber auch jeder Mitarbeiter bei der Einstellung informiert wird. Wohlbemerkt ab dem 3. Monat, also ab gestern den 01.09.2009. Das […]

Weiterlesen
Sechs auf einem Motorrad

Der Anarchie im Straßenverkehr wird die Luft abgedreht

Szenen, wie auf diesem Foto, wird man zukünftig in Kambodscha wohl nicht mehr auf den Straßen sehen. Die Verkehrspolizei meint es jetzt ernst! Nach meinen letzten Informationen geht es nun nicht mehr nur darum zwei Außenspiegel, einen Sturzhelm und einen Führerschein zu haben, sondern jetzt muss jeder Zweiradbesitzer auch noch Import- und Steuerbelege vorweisen können. […]

Weiterlesen
Kambodschanische Flagge vor blauem Himmel.

Was war los in Kambodscha die Tage

Das Leben in Sihanoukville, Kambodscha ging seit meinem letzten Blogeintrag natürlich weiter. Trauriges und erfreuliches aus den letzten 3 Wochen hier mal kurz zusammengefasst. Das traurige zuerst. Heinz, der Betreiber des “Swiss Garden” Restaurants auf der Ekareach Street ist im Alter von 59 Jahren überraschend verstorben. Er soll am späten Abend auf der Couch eingeschlafen […]

Weiterlesen