Das Königreich der Wunder

Wie man als deutscher Auswanderer in Südostasien lebt.

Don Kong's Blog über das Leben in Kambodscha.
Großbaustellen chinesischer Investoren in Sihanoukville.
Sihanoukville

Die aktuelle Lage in Sihanoukville

Hier vor Ort hat man das Gefühl, dass die große Euphorie erst ein Mal vorbei ist. Es ist leerer geworden in Sihanoukville, weniger Menschen und weniger Autos auf den Straßen, auf denen sich vor wenigen …

Weiterlesen »
Buddhistische Bestattung von Gunnar im Tempel Wat Krom.
Mindset

Buddhistische Bestattung meines Freundes

Die Mutter meines verstorbenen Freundes wünschte sich, dass ihr Sohn hier in Kambodscha eine buddhistische Bestattung bekommt. Also habe ich mich auf den Weg nach Phnom Penh zur deutschen Botschaft gemacht, um …

Weiterlesen »
Mein Freund Gunnar und seine Freundin im Tuk Tuk in Sihanoukville.
Auswandern

Es stirbt sich schnell in Kambodscha

Ich musste mich erst ein Mal sammeln, nachdem ich am Telefon erfahren habe, dass mein Freund Gunnar in Kampot im Sterben liegt. Die Nachricht kam mehr als unerwartet, denn ich hatte zwei Tage zuvor …

Weiterlesen »
Zwei Chinesen zählen Dollarnoten.
Sihanoukville

In Sihanoukville mit den Chinesen leben

Seitdem die Stadt Sihanoukville nun voll mit Chinesen ist, hat sich das Leben hier um einiges verändert. Die Mieten sind in die Höhe geschossen, der Verkehr ist chaotisch geworden und die meisten der Geschäfte und …

Weiterlesen »
Neue Hochhäuser entstehen in Sihanoukville.
Sihanoukville

Sihanoukville lässt uns nicht los

Eigentlich wollten wir ja aus Sihanoukville wegziehen, aber geschäftliche Dinge halten mich hier immer noch fest. Es geht um den Verkauf von zwei Villen, welche ein paar Bekannte haben bauen lassen. Allerdings sind wir nun schon …

Weiterlesen »
Schön gestaltetes Khmer-Haus mit Swimmingpool davor.
Sihanoukville

Kapitel Sihanoukville nähert sich dem Ende

In den letzten 8 Monaten hat sich Sihanoukville extrem verändert. Es ist voller, lauter und hektischer geworden. Tausende von Chinesen sind in die Stadt eingefallen und haben sich hier niedergelassen. Die Mieten sind explodiert, sodass …

Weiterlesen »
Der dichte Dschungel des Kardamom-Gebirges in Kambodscha.
Mindset

10 Jahre nach dem Absturz – zum traurigen Gedenken

Heute vor 10 Jahren, am 25. Juni 2007, stürzte ein Passagierflugzeug mit 22 Insassen im dichten Dschungel des „Elefantengebirges“ (Phnom Damrey), nahe dem Bokor-Hill, ab. Alle Passagiere kamen dabei ums Leben. Die Maschine vom Typ Antonov 24B …

Weiterlesen »

Trage deine E-Mail-Adresse ein und erhalte neue Blog-Beiträge aus Kambodscha, direkt zugesendet.

Geliefert von FeedBurner

Der Author

Aufnahme von Don Kong in Kep, Kambodscha.

Hallo, ich bin Andreas Stöcker unter Kambodscha Fans als Don Kong bekannt. Ich lebe seit 1999 in Südostasien, von wo ich über Land, Leute und mein Leben berichte. Viel Spaß beim Lesen der Beiträge.

DONKONG Webdesign

DONKONG DESIGN - WordPress Webdesign Agentur

Werbung

Kategorien

Werbung